Coaching Führungskräfte in Workshops mit dem Ziel des Training Führungskräfte für betriebliche Krisensituationen.

Führungskräfte-Workshops

Wir planen, organisieren und moderieren für Sie Führungskräfte-Workshops oder Tagungen. Speziell wenn es darum geht, akute oder bevorstehende Herausforderungen zu bewältigen. Dabei greifen wir sowohl auf unsere Erfahrungen als Moderatoren und Trainer zurück als auch auf unsere Erfahrungen aus Situationen, in denen wir selbst als operative Manager und Führungskräfte tätig waren.

Beispiele aus unserer Praxis:

Zwei Konzerne gliederten jeweils ihren IT-Bereich aus und fusionierten diese Bereiche. Fach- und Leitungsfunktionen wurden neu geordnet und mussten arbeitsfähig werden. Das musste schnell geschehen, da seitens der Muttergesellschaften Leistungen nachgefragt und erwartet wurden. In einer Serie von Führungskräfte-Workshops wurden die Leistungspakete verteilt und die Rollen zur Leistungserbringung definiert. Zur Bereinigung der im Umsetzungsprozess entstandenen Reibungsverluste wurden ebenfalls Führungskräfte-Workshops durchgeführt.

Wartung und Reparatur von Flugzeugen kosten viel Geld. Einmal die Arbeit an sich, besonders aber die Flugzeugliegezeiten. Die Wartungs- und Repa- raturarbeiten finden dort statt, wo die Flugzeuge sich gerade befinden, d. h. überall auf der Welt. Expertenteams sind logistisch entsprechend zu steuern. Mehrere betriebliche Bereiche müssen auf das Engste kooperieren. Aufgrund verschiedener Faktoren war diese Zusammenarbeit bei einer spezialisierten Fluggesellschaft gestört und musste zügig wieder hergestellt werden, was durch unsere Führungskräfte-Workshops gelang.

Über einen längeren Zeitraum hatte sich die Zusammenarbeit in einer Business-Unit eines technischen Konzerns sukzessive verschlechtert. Die Bereiche kooperierten zwar vordergründig, fanden aber zunehmend Gründe dafür, ihre jeweiligen Beiträge zur Zusammenarbeit nicht oder nur verspätet zu leisten. Die Kommunikation untereinander war freundlich - aber nicht ehrlich. Einzelaspekte ohne besondere Relevanz wurden ausgiebig diskutiert und zur Erledigung der wichtigen Aufgaben fehlte die Energie. In einem mehrtägigen Führungskräfte- Workshop konnte das solwic-team die Situation sichtbar machen und die Führungskräfte von der Notwendigkeit, das bisherige Verhalten zu ändern, überzeugen.

Der auf einen Generationskonflikt zurückgehende Streit um das "richtige" Arbeitsverständnis war so weit eskaliert, dass wechselseitig heftig in Arbeitsbereiche eingegriffen wurde. Es stand kurz vor der Einschaltung der Polizei, was vom Werksschutz im letzten Moment verhindert werden konnte. Durch den solwic-Führungskräfteworkshop ist es gelungen, den gestörten Dialog wieder zu beleben und die Kontrahenten wieder einander näher zu bringen.

Ein Unternehmensbereich wurde rechtlich verselbständigt und sollte sich eigenständig im Markt behaupten. Die betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und deren Führungskräfte mussten für diese Maßnahme gewonnen werden. Das war schwer, weil sie glaubten, das eigentliche Ziel wäre der Abbau von Arbeitsplätzen. Ein wesentlicher Meilenstein, der geholfen hat, die betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen, war eine Konferenz, an der alle Fach- und Führungskräfte teilnahmen. Hier ist es gelungen, die negative Stimmung aufzufangen und zu drehen, so dass die nötige Energie für den Wandel zur Verfügung stand.

Die beiden Geschäftsführer eines mittleren Unternehmens hatten einen unterschiedlichen Führungsstil. Auch entwickelten sich die jeweils von ihnen zu führenden Geschäftsfelder sehr unterschiedlich. Um Schaden vom Unternehmen abzuwenden, musste sowohl eine Klärung auf Geschäftsführerebene erfolgen als auch eine massive Umstrukturierung des Unternehmens stattfinden. Nach einem Führungskräfte-Coaching fand die Klärung zwischen den Geschäftsführern statt und in einer Serie von vier Workshops unter Beteilung der betroffenen Fach- und Führungskräfte wurden die Voraussetzungen für die Umstrukturierung geschaffen.

Die Organisationsstruktur in einem Geschäftsfeld einer größeren Konzernge- sellschaft war nicht mehr stimmig. In einer Serie von einigen eintägigen Führungskräfte-Workshops gelang es dem Leitungsteam, eine von allen Beteiligten akzeptierte Umorganisation zu planen.

Mehr Details über unsere Arbeit und Projekte erfahren Sie hier

Die Unternehmensberatung solwic-team - in Sachen Coaching Führungskräfte und Krisenmanagement bei Krisen im Unternehmen sowie Training Führungskräfte mehr als fit.

solwic-team pg.| Schultheißenstr. 50|D-31789 Hameln| Fon +49 (0) 51 51 / 67 68 3|Fax +49 (0) 51 51 / 67 84 62| E-mail  info@solwic.de 

© by elf42 |Sitemap
Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by elf42 / Empfehlung